Paul-Maar-Schule-Köln - Förderschule Sprache - Marienplatz - Pfälzer Straße
Paul-Maar-Schule-Köln - Städtische Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Sprache Marienplatz 2 - 50676 Köln - Telefon: 0221/35533640 - Fax:0221/355336417 / Pfälzer Str. 30-34, 50677 Köln, Telefon 0221 – 355 00 22 0 Impressum - Seiten zuletzt akualisiert: 10.05.2018

Unser Schulgebäude am Marienplatz

Die Förderschule Sprache, die heute den Namen von Paul Maar trägt, befindet sich seit über 50 Jahren mitten in der Kölner Innenstadt - genauer gesagt, in der Altstadt-Süd. Hier haben wir in einem Ziegel-Bau der 50er Jahre Platz für 7 Klassen und die dazu gehörenden Gruppen der F-OGS. Es gibt außerdem eine kleine Gymnastikhalle, in der auch unsere Feiern stattfinden, eine Bücherei und einen kleinen Ergoraum. Der Schulhof ist auch nicht groß. Aber wir nutzen in den Pausen den angrenzenden Spielplatz, so dass die Kinder verschiedene Plätze haben, um sich austoben zu können. Die Haltestelle für die Kinder, die mit dem Schulbus in die Schule kommen, ist neben unserem Gebäude. Die Kinder können ohne Gefahr ins Gebäude gehen. Am Mittag oder am Nachmittag sorgen außerdem Lehrkräfte oder F-OGS-Mitarbeiter dafür, dass alle Kinder in den richtigen Bus steigen.

Unser Schulgebäude an der Pfälzer Straße

Seit Anfang 2012 befindet sich der 2.Standort der Paul-Maar-Schule in der südlichen Neustadt an der Pfälzer Straße. Das Schulgelände teilen wir uns mit der Gemeinschaftsgrundschule Pfälzer Straße. Unser Gebäude (aus dem Jahr  1962) bietet Platz für bis zu 7 Klassen und die dazu gehörenden Gruppen der F-OGS. Hier haben wir eine Aula, die wir für Veranstaltungen der Schule nutzen können, und auch hier gibt es eine Bücherei. Die Haltestelle für die Kinder, die mit dem Schulbus oder dem Taxi kommen, ist direkt vor der Schule. Die Kinder kommen von der Schulbushaltestelle gefahrlos ins Gebäude. Am Mittag oder am Nachmittag sorgen außerdem Lehrkräfte oder F-OGS-Mitarbeiter dafür, dass alle Kinder in den richtigen Bus steigen.
Besucherzaehler